Blizzard verspricht eine „coole“ Blizzcon für Diablo-Fans

Die Hoffnungen, dass Blizzard auf der Blizzcon Diablo 4 ankündigen wird, werden immer größer. Nun hat der Entwickler auf Twitter eine weitere Andeutung gemacht.
Es gab bereits Hinweise darauf, dass Blizzard auf seiner eigenen Hausmesse, der Blizzcon, Diablo 4 ankündigen könnte, wie wir vor einiger Zeit berichtet haben. Dennoch ist das Ganze reine Spekulation und daran ändert auch einer der jüngsten Tweets des Unternehmens auf Twitter nichts. Der macht allerdings Hoffnung, dass auf der Blizzcon irgendetwas Neues rund um Diablo angekündigt wird.

Ein Fan hatte geschrieben: „Ich hoffe wirklich, dass es dieses Jahr auf der Blizzcon eine große Ankündigung zu Diablo geben wird.“ Daraufhin antwortete Blizzard über den offiziellen Diablo-Twitter-Account: „Die Blizzcon wird dieses Jahr richtig cool“. Das kann natürlich alles bedeuten: Vielleicht kündigt das Unternehmen Diablo 4 an. Vielleicht wird das nächste Spiel der Reihe auch ein MMO beziehungsweise ein Free-to-Play-Titel. Schließlich hat Blizzard mit Hearthstone: Heroes of WarCraft und Heroes of the Storm gemerkt, wie erfolgreich sie mit diesem Geschäftsmodell sein können. Und ein kostenlos spielbares Diablo mit Mikrotransaktionen wäre ja nun alles andere als unvorstellbar.

Möglicherweise wird auf der Blizzcon aber auch nur ein großes Update oder eine zweite Erweiterung für Diablo 3 enthüllt. Letzteres ist jedoch eher unwahrscheinlich, wenn man einem Bericht der Forbes aus dem Juli Glauben schenkt. Darin hieß es nämlich, Blizzard habe an einem weiteren Add-on für das Action-Rollenspiel gearbeitet, die Produktion dann aber abgebrochen und die Inhalte in Form mehrerer kostenloser Updates veröffentlicht. Vielleicht wird es auch gar keine große Diablo-Ankündigung geben und die Messe wird aus ganz anderen Gründen „cool“. Manch einer hofft zum Beispiel auch auf ein WarCraft 4. Wie dem auch sei: Die Blizzcon wird wieder mal eine spannende Veranstaltung für Blizzard-Fans. Die Messe findet am 4. und 5. November in Anaheim, Kalifornien statt.

Share this post

No comments

Add yours